Login / Sign Up

Wie macht man den Hintergrund eines PNG transparent?

Wie macht man den Hintergrund eines PNG transparent?

Teile diesen Beitrag

Hintergrund-Entferner

HÖREN SIE AUF, MONATLICH ZU ZAHLEN!

$59 Lebenslanges Angebot

Einmal zahlen – lebenslangen Zugriff erhalten

 

In dieser Anleitung zum Erstellen eines transparenten Hintergrunds gehen wir auf transparente PNGs ein und erfahren, wie Sie einen Bild-/Logo-Hintergrund transparent machen.

Die KlickMajic AI Background Remover geht über herkömmliche Techniken zum Entfernen von Hintergrund hinaus, um das Entfernen von Bildhintergründen zu vereinfachen, insbesondere bei transparente PNG-Hintergrundbilder. Dieser KI-Hintergrundentferner kann das Motiv nach dem Lernen mit Millionen von gekoppelten Fotos genau bestimmen. Der Hintergrundentferner dann entfernt den Hintergrund des PNG-Bildes ohne manuelle Eingriffe.

  1. Greifen Sie auf unseren automatischen Hintergrundentferner zu und klicken Sie auf „Bild hochladen" beginnen.
  2. Um Ihr Produktbild in dieses Tool hochzuladen, klicken oder ziehen Sie es per Drag & Drop und klicken Sie dann auf „Weiter“.
  3. Klicken Sie auf "Start to Process" und laden Sie das Ergebnis herunter, wenn es fertig ist. Der Hintergrund wird ohne Probleme gepflegt. 

Ihr Designteam ist nun bereit, Ihnen die fertigen Versionen Ihrer Bilder zu liefern. ClickMajic verfügt auch über eine API zum Entfernen von Bildhintergründen in großen Mengen.

Was ist ein transparenter PNG-Hintergrund?

Ein PNG ist ein Bilddateiformattyp, der keine Hintergrundfarbe hat. Auch wenn die Farbe Weiß ist, decken die meisten Bilder eine bestimmte Anzahl von Pixeln ab und haben alle Farbe. Nichts ist in den Hintergrundpixeln eines transparenten Hintergrunds, sodass das dahinter liegende durchscheinen kann.

PNG vs. JPG vs. GIF

PNG ist eines von mehreren Bildformaten, die Sie auf Ihrer Website verwenden können, und es ist wahrscheinlich nicht das, mit dem Sie am besten vertraut sind. Es ist jedoch von Vorteil, und Sie sollten sich damit vertraut machen. 

Aufgrund ihrer geringen Dateigröße sind JPGs eine beliebte Wahl für Bilder auf Websites. Dieses Dateiformat ermöglicht ein schnelleres und fehlerfreies Laden Ihrer Website. JPGs unterstützen keine transparenten Hintergründe und verlieren beim Komprimieren die Bildqualität.

Wenn Sie ein transparentes Bild oder etwas mit unglaublich scharfen, klaren Linien benötigen, sind PNGs der richtige Weg (wie eine Strichzeichnung oder andere ikonische Grafiken).

Ein GIF ist eine weitere Option. Obwohl transparente Hintergründe in GIF-Dateien möglich sind, bietet die Verwendung eines PNG gegenüber einem GIF einige Vorteile. Die Bildgröße ist kleiner, da PNGs eine bessere Komprimierung haben. Außerdem erlauben GIFs nur die Angabe einer transparenten Farbe. Transparenzoptionen sind in PNGs besser.

In einigen Fällen ist jeder Dateityp die beste Option. Bei den meisten einfachen Online-Bildern, die keinen hohen Kontrast erfordern, sollten JPGs verwendet werden. Jedes Bild, das einen transparenten Hintergrund oder einen hohen Kontrast benötigt, sollte als PNG gespeichert werden. Für animierte Bilder sollten GIFs verwendet werden.

Die besten Apps, um PNG-Bilder transparent zu machen 

1. Ultimativer Foto-Mixer/Mixer

Quelle: httpswww.microsoft.comen-uspultimate-photo-blender-mixer9nht9njg3849activetab=pivotoverviewtab

Bewertung: 4.8

Dateigröße: 21 MB

Anforderungen: Android 4.1 und höher

Durch Entfernen des Bildhintergrunds kann die Ultimate Photo Blender/Mixer-App zwei oder mehr Bilder übereinander legen. Kombinieren Sie Ihre täglichen Fotos aus der Galerie oder einem Live-Bild mit atemberaubenden Rahmen und einem Collage-Builder. Die App enthält ein professionelles Fotoeffekt-Tool, mit dem Sie Doppelbelichtungen, Überblendungen und Mehrfachbelichtungen durchführen und Dutzende von coolen Effekten anwenden können. Ein Mixer, Editor, Bildverbesserung, Fotoeffekte, Überlagerungen, Ausrichtungseinstellungen, eine Vielzahl von Rahmen, Rahmen, Aufklebern und andere Funktionen sind enthalten, um Ihren Fotos ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.

2. Hintergrundradierer

Bewertung: 4.6

Dateigröße: 3,3 MB

Anforderungen: Variiert je nach Android-Gerät

Background Eraser ist eine fantastische App, mit der Sie das Hintergrund-Radiergummi-Tool verwenden können, um Fotos zu schneiden und Bilder transparent zu machen. Sie können damit Collagen erstellen und verschiedene Bilder und Logos im Handumdrehen zusammenführen, indem Sie sie mit anderen Bildern überlagern. Die App verfügt über zwei Modi: Auto-Extraktor, der ähnliche Pixel automatisch löscht, und manueller Extraktions-Radierer, mit dem Sie blaue und rote Markierungen verwenden können, um das Objekt oder die Bereiche eines Bildes auszuwählen, die Sie transparent machen möchten. Um den Bildhintergrund zu entfernen, können Sie hineinzoomen, um die Umgebungsbereiche eines Bildes genau zu bestimmen.

3. Transparente Bilderrahmen

Bewertung: 4.0

Dateigröße: 7,6 MB

Anforderungen: Android 4.0.3 und höher

Mit Transparent Photo Frame, einer weiteren App zum Entfernen von Hintergrund, können Sie sowohl den Hintergrund als auch das Foto auswählen, das Sie auf dem transparenten Hintergrund platzieren möchten. Die App überlagert das neue Bild über das alte und fügt sie zusammen, sodass es so aussieht, als wären sie nie getrennt worden. Die App enthält eine breite Palette von Rahmen, HD-Hintergründen und anderen Funktionen. Es stehen viele Werkzeuge zur Bearbeitung des Bildes zur Verfügung, darunter unter anderem Zoom, Ausrichtung, Bildtextbearbeitung, Größe, Farbe und Schriftart.

Wie nennt man ein Bild ohne Hintergrund?

Ein PNG-Format ist eine Art von Bilddatei, die keine Hintergrundfarbe hat. Die meisten Bilder haben Farbe in allen ihren Pixeln, auch wenn sie weiß sind, und sie decken eine bestimmte Anzahl von Pixeln ab. Nichts ist in den Hintergrundpixeln eines transparenten Hintergrunds, sodass das dahinter liegende durchscheinen kann.

Was ist ein transparentes Bild?

Durchsichtige Bilder werden als transparente Bilder bezeichnet. Sie sehen es und was darunter ist. Zum Beispiel trägt eine Person zum Beispiel ein dünnes weißes Hemd. Die Farben gehen ineinander über. Ein vollständig transparenter Hintergrund wird normalerweise als transparenter Hintergrund bezeichnet.

Mehr zu entdecken

Größe des Shopify-Bannerthemas
Tipps

Bannergröße für einfaches Shopify-Thema

  Shopify Simple Theme-Bannergröße Wenn Sie die Größe Ihres Shopify Simple Theme-Banners ändern möchten, gibt es ein paar einfache Schritte

Shopify gegen WooCommerce
Tipps

Soll ich Shopify oder Woocommerce verwenden?

  Sollte ich Shopify oder Woocommerce verwenden Als Kleinunternehmer haben Sie zweifellos zwei konkurrierende Optionen für Ihre E-Commerce-Plattform: Shopify und Woocommerce.

de_DEGerman